+++ Im März Musicalaufführungen "Grimm! Die wirklich wahre Geschichte vom Rotkäppchen und ihrem Wolf" - Kartenvorverkauf läuft! +++
Regionalfinale im Basketball der WK III
Am 01.02.2017 kämpften die Mädchen und Jungen unserer Basketball-AG im Regionalfinale gegen die besten Mannschaften Dresdens um den Einzug ins Landesfinale. Obwohl wir nur eine Außenseiterrolle spielten, konnten wir durch großes Engagement und unermüdlichen Einsatz zu schnellen abwechslungsreichen Partien beitragen. Am Ende fehlte uns die Routine, Cleverness und auch oft das Glück, um für eine Überraschung zu sorgen. Herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten zum Gewinn des 3. Platzes.

K.Richter (AG-Leiterin)
Grimm! Die wirklich wahre Geschichte vom Rotkäppchen
und ihrem Wolf (Musik von Thomas Zaufke / Text von Peter Lund)
Bald ist es wieder soweit! Die Musical-Company unseres Gymnasiums geht in die heiße Probenphase und bereitet die Premiere am Samstag, dem 18. März 2017, 18.00 Uhr sowie drei weitere Aufführungen in der Dippser Aula vor:
Sonntag, dem 19.3.17, 16.00 Uhr,
Freitag, dem 24.3.17, 19.00 Uhr,
Samstag, dem 25.3.17, 17.00 Uhr.


Der Kartenverkauf bei den Musiklehrerinnen und allen Projektteilnehmern hat bereits begonnen. [mehr] [Kartenreservierung]
Skilager Klassenstufe 7 - Teil 1
Am Montag, den 16. Januar 2017 begaben sich 75 Schüler der Dippoldiswalder Klassen 7a, c und d sowie 8 Lehrer und Betreuer erwartungsvoll und mehr oder weniger aufgeregt auf die Fahrt ins diesjährige Skilager in den Bayrischen Wald.
Nach Bezug unseres gemütlichen Quartiers in Hinterschmiding und Ausleihe der noch fehlenden Ski wurden am Abend die Skigruppen (Langlauf und Alpin, jeweils Newcomer und Fortgeschrittene) eingeteilt und die erste der allabendlichen Theorieschulungen und Besprechungen abgehalten. [Fotogalerie]  [Video]   [mehr]
Bemerkenswerte Leistungen der Geisinger
Juniorinnen und Junioren im Curling
Vom 20.-22.01.17 zeigten die Geisinger Juniorinnen und Junioren in der Sportart Curling solide Leistungen und setzten sich sehr erfolgreich im Baden Junior Cup gegen Teams aus Oberstdorf, Füssen und Baden Hills durch. [mehr]
Wintersporttag in Altenberg
Wie schon im vergangenen Jahr wartete ein sonniger Tag auf unsere sportlichen Aktivitäten beim diesjährigen Wintersporttag des Altenberger Gymnasiums. Am 12. Januar schien die Sonne bei Temperaturen um die -2 Grad. Der Wind blies etwas heftiger, konnte aber Snowboarder, Alpinskifahrer, Rodler und Langläufer nicht davon abhalten, auf die Piste zu gehen. Die Freunde des Eislaufens verbrachten den Tag in der Geisinger Eishalle. [mehr] [Fotogalerie]
Rätsel, Experimente und viel Spaß:
Der Tag der Naturwissenschaften 2017
Am 12.01.17 fand der alljährliche "Tag der Naturwissenschaften" statt. Nach dem verkürzten Unterricht versuchten sich die Schüler der Klassen 5 bis 7 an Aufgaben aus den Fächern Physik, Chemie und Biologie. Zusätzlich gab es noch die Gruppe "kreuz und quer", sowie für die Klasse 5 "die Praktiker". Um 12.15 Uhr ging es für alle Gruppen los. Während Einige ihre Aufgaben von Anfang an aufteilten, experimentierten andere Gruppen wild drauf los - alle mit dem Ziel möglichst gute Ergebnisse zu erzielen, um die naturwissenschaftlichste Klasse 2017 zu werden. In allen Kategorien waren anspruchsvolle Aufgaben zu den verschiedensten Themen zu lösen.
[Bericht] [Ergebnisse] [Fotogalerie]
Qualifikation zum Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ Skilanglauf
Gleich mit drei Mannschaften starteten die Biathleten der Klassen 6 bis 9 im Wettbewerb um die Bundesfinalqualifikation am Dienstag, dem 10. Januar 2017 in Oberwiesenthal.
Nach einem anstrengenden Wettkampfwochenende am gleichen Ort hieß es bei eisigem Wind im Kampf um die Sekunden auf dem 2,5 km bzw. 2 km Hinderniskurs noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren. In der Mixed-Mannschaft in der WK IV liefen Nina Lange (6A), Wenke Heinemann (6a Dippoldiswalde), Emma Schmiade, Florian Dießner (beide 7A), Adrian Franz und Janne Schurig (beide 7s) und erreichten hinter den Sportlern vom Gymnasium in Oberwiesenthal und vor der Klingenthaler Mannschaft den 2. Platz. Janne Schurig erzielte in dieser Wettkampfklasse die beste Einzelzeit. [mehr]
Ergebnisse:  [Mannschaftswertung] [Einzelwertung]  
Anne Olsen - Sozialpädagogin an unserer Schule

Mein Name ist Anne Olsen und ich bin als Sozialpädagogin am Gymnasium Dippoldiswalde angestellt. Bei Problemen im Schulalltag wie auch der Koordination mit außer-schulischen Institutionen biete ich Unterstützung und Begleitung an.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit und bin auf folgenden Wegen erreichbar:


Zimmer 221:Tel. 0 35 04 / 69 49 335 oder über Sekretariat
Sprechzeiten:Montag - Dienstag ab 10.30 Uhr
Mittwoch - Donnerstag ab 11.00 Uhr
Email:anne.olsen@kinderschutzbund-soe.de

...mehr als nur Pflaster kleben...
An unserer Schule gibt es auch einen Schulsanitätsdienst. Hier engagieren sich ausgebildete Schüler für die Sicherstellung der Erstversorgung bei Unfällen oder Erkrankung, sowie der Absicherung von z.B. Sportfesten. Im Notfall sind die im aushängenden Dienstplan eingeteilten Schulsanitäter unter einer Handynummer zu erreichen.

[mehr]
Den Mountainbikern zugeschaut…
In einem Videoclip wird die AG Mountainbike vorgestellt. Geschicklichkeit, Ausdauer und Können sind gefragt. Wer mehr wissen möchte, sollte sich das [Video anschauen].

AG-SchulTV
Schon gewusst?
Infos für Ehemalige
Nächste Treffen

z.Z. kein Termin

ABI-Jahrg. ab 2006
Turnhalle Altenberg
Schule und Medien
Bild des Monats 2017
Februar
Kunstkalender 2017
Wetter
[zurück]