Tschechisch als 3. Fremdsprache ab Klasse 8



Warum gerade das sprachliche Profil?

  1. Ihr werdet zu "Insidern": Ihr lernt Länder und Leute kennen, fühlt Euch nicht fremd und macht damit den Urlaub und auch den Alltag zu einem Erlebnis!

  2. Ihr werdet gebraucht: Sprachkenntnisse sind ein Wirtschaftsfaktor!

  3. Ihr habt es leichter: Fremdsprachen helfen unmittelbar bei Eurer weiteren beruflichen Entwicklung!

  4. Ihr fallt auf: Ihr könnt etwas, was nicht alle können! Eine 3. Fremdsprache auf dem Zeugnis ist ein unmittelbarer Nachweis dafür!


Und warum gerade Tschechisch?

  1. Ihr lernt unser Nachbarland kennen, wie es wirklich ist.

  2. Ihr erlebt kreativen, praxisnahen Unterricht - auch außerhalb
    des Klassenzimmers. Bei Schülerbegegnungen, gemeinsamen Projektwochen
    mit unserer Partnerschule Bilina, auf Exkursionen als auch bei Ausflügen
    mit Familie oder Freunden könnt Ihr Eure Sprachkenntnisse ausprobieren.

  3. Im aktuellen Tourismuskonzept des Landkreises wird Tschechien
    als starkes Potential für unsere Region betrachtet.

  4. Industrie und Handwerk unterstützten unsere Schule
    bei der Einführung von Tschechischunterricht vehement.

  5. Tschechischkenntnisse sowie Eure Erfahrungen in
    internationaler Teamarbeit verschaffen Euch Vorteile, nicht
    nur bei Firmen, die grenzüberschreitend arbeiten.
    Die Kenntnis der tschechischen Sprache in Verbindung mit
    Englisch ist nahezu unschlagbar: Sie bietet die Chance,
    in Heimatnähe zu leben und zu arbeiten.
[zurück]